Tim Schou 2019 – #neverendingvagabondtour

Tim Schou reist regelmäßig in aller Herren Länder und schläft auf den Sofas der Menschen, um mit allen Künstlern, Songwritern und Produzenten Songs zu schreiben. So hat sich der moderne Vagabund einen Namen für seine melodischen Popsongs gemacht. Vor kurzem war er in London, um gemeinsam mit Ella Henderson an neuem Material zu arbeiten, ebenso wie er Co-Autor und Featuring Artist bei „Feel Good“ und „Millionaire“ des deutschen DJs Felix Jaehn ist. Tims vorherige Single „Nirvana“ erreichte innerhalb der ersten Woche 100.000 Streams sowie die Rotation auf dem deutschen BR3 (Matuschkes Liebling) und den schwedischen Kanälen RIX Fresh und RIX FM.
„Run Run Run Run Run Run Run“ wurde von dem kanadischen Songwriter Martin Gallop (Alma, Robin Schultz) mitgeschrieben, der auch bei der Single „Altar“ mitwirkte, die immer noch auf dem dänischen Kanal P4 läuft. Der Song wurde von dem jungen dänischen Produzenten Hydrate produziert und von dem Deutschen Lex Barkey gemischt und gemastert.
Im Sommer ist der „couch-surfing vagabond“ Tim Schou hierzulande auf Festivaltour – das sollte man nicht verpassen!


SOUNDCLOUD – https://soundcloud.com/timschouonline
FACEBOOK – https://www.facebook.com/timschoumusic
INSTAGRAM – https://www.instagram.com/timschou/
YOUTUBE – „ACAPELLA“, https://www.youtube.com/watch?v=vDmV7XSdZqE